News

  • Save the Date: „Gladbach gewinnt“

    Save the Date: Am 07.11.2018 von 14.00H – 17.00H findet das diesjährige Event „Gladbach gewinnt“, eine Initiative der Katholischen Liga, statt.

    Anmeldung und weitere Infos entnehmen Sie bitte der Karte.

  • Vortrag: Haftungsfragen im Betreuungsrecht

    Worauf muss ich als gesetzlicher Betreuer achten?

    Diese und andere Fragen werden von dem Referenten Peter Krenzel, Dipl. Rechtspfleger in diesem spannenden Vortrag erörtert.
    Wenn Sie den Flyer herunterladen möchten, klicken Sie hier

     

  • Nachtaktiv meets SKM Rheydt

     

     

     

     

    Am 26. Mai bleibt Rheydt wach!
    Ein Wort, ein Lied, ein Bild, eine Geschichte, ein Geschmack, ein Blick, … all diese Dinge können Menschen innerhalb weniger Sekunden miteinander verbinden. Verbunden werden die BesucherInnen des SKM Rheydt e.V. durch den Klang des Harfenspiels oder des Gesangs, die Kunst der Kalligraphie oder dem Probieren kulinarischer Köstlichkeiten, dem Betrachten aussagekräftiger Kunstwerke oder dem Erlernen einer (un)bekannten Sprache. Oguzhan Dilbirligi präsentiert an diesem Abend die Kunst des Harfenspiels. Banafsheh Behjou, Maha Ameen & Ahmed Darwish laden in das Reich der arabischen und persischen Kalligraphie ein. Zum Mitsingen bewegt der Rheydter Chorallen Chor. Der Piece of Peace Chor zeigt sich als A-Capella Ensemble. Samer Qarqash gibt einen Schnupperkurs für Arabisch. Und rund herum sorgt die interkulturelle Heba-Frauengruppe für kulinarische Köstlichkeiten aus dem Orient. Der SKM Rheydt e.V. freut sich auf neugierige Besucher.

    Wo? Waisenhausstraße 22c, 41236 Mönchengladbach

    Eintritt:
    VVK: 8,00 €, ermäßigt 6,00 €
    AK: 12,00 €, ermäßigt 8,00 €
    Tickets VVK: Stadtbibliotheken Mönchengladbach und Rheydt, www.ADticket.de

    Und so sieht das Programm für die Kulturnacht im SKM Rheydt genau aus:

    Raum 1:
    18:00 Banafsheh Behjou.Die Kunst der arabischen Kalligraphie.Workshop
    18:30 Oguzhan Dilbirligi: Tagträumerei mit Harfe. Konzert
    19:00 Banafsheh Behjou. Die Kunst der Kalligraphie. Workshop
    19:30 Maha Ameen & Ahmed Darwish: Grundgesetz in arabischer Kalligraphie. Ausstellung
    20:00 Banafsheh Behjou. Die Kunst der persischen Kalligraphie. Workshop
    20:30 Oguzhan Dilbirligi: Tagträumerei mit Harfe. Konzert
    21:00 Maha Ameen & Ahmed Darwish: Grundgesetz in arabischer Kalligraphie. Ausstellung
    21:30 Banafsheh Behjou. Die Kunst der Kalligraphie. Workshop
    22:00 Maha Ameen & Ahmed Darwish: Grundgesetz in arabischer Kalligraphie. Ausstellung
    22:30 Oguzhan Dilbirligi: Tagträumerei mit Harfe. Konzert

    Raum 2:
    18:00 Chorallen Chor: Lädt ein zum Mitsingen. Popmusik
    18:30 Samer Qarqash: Schnupperkurs Arabisch. Workshop
    19:00 Chorallen Chor: Kanon Singen für Alle. Popmusik
    19:30 Samer Qarqash: Schnupperkurs Arabisch. Workshop
    20:00 Zusammen singen: Popsongs zu Gitarre/Piano. Musik
    20:30 Samer Qarqash: Schnupperkurs Arabisch. Workshop
    21:00 Piece of Peace: A-Capella Ensemble. Vokal
    21:30 Samer Qarqash: Schnupperkurs Arabisch. Workshop
    22:00 Piece of Peace: A-Capella Ensemble. Vokal
    22:30 Samer Qarqash: Schnupperkurs Arabisch. Workshop

  • Café Welcome gewinnt 5. Integrationspreis der Stadt Mönchengladbach!

    Zum fünften Mal hat die Stadt Mönchengladbach den Integrationspreis verliehen. Für 11 Nominierte wurden in 6 Bewertungskriterien von Innovation bis Nachhaltigkeit des Projektes Punkte vergeben. Nach intensiver Auswertung der Vorschläge ließ sich die Jury in diesem Jahr von bemerkenswertem ehrenamtlichem Engagement überzeugen: Den Preis hat das Café Welcome des SKM Rheydt e.V. erhalten. Überreicht wurde der Preis durch Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners, der zuvor allen Nominierten für ihren Einsatz dankte: „Ihr Engagement ist ein wichtiger Baustein dafür, dass Menschen verschiedenster Herkunft und Kulturen sich hier zuhause fühlen können und dass letztlich ein Miteinander, ein Mönchengladbach der vielen Gesichter möglich ist.“

  • Caritas Kampagne 2018 „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“

    Die Caritas Kampagne für 2018 trägt den Titel „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ und ist hier nachzulesen.