Workshops

  • Kreativworkshop für Geflüchtete – Start 26.Juni 2017

    Unter Anleitung von Kati Gavaller können Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kreativ tätig werden. Durch die handwerkliche Beschäftigung mit verschiedenen Materialien in wöchentlich wechselnden Bastelprojekten wächst das Vertrauen, neue Fähigkeiten erlernen und mit den eigenen Händen Schönes schaffen zu können. Geplant sind z.B. selbstgemachte Schalen aus Gips, kunterbunte Boxen aus Pappe, unvergängliche Origamiblumensträuße und vieles mehr! Beim Austausch in der Gruppe können neue Kontakte geknüpft werden und dadurch die gesellschaftliche Teilhabe, aber auch die Deutschkenntnisse der Teilnehmer*Innen gestärkt werden.

    Der Workshop findet jeden Montag von 18 bis 20 Uhr in der Waisenhausstr. 16 statt. Jeder ist herzlich willkommen!

  • Rheydt Places

    Am Mittwoch, 14. Juni beginnt das Fotografie-Projekt, ermöglicht durch das Kulturbüro Mönchengladbach. Treffpunkt ist das Quartiersbüro in der Passage am Ring. Interessierte Jugendliche zwischen 15-20 Jahren können sich per Email anmelden: rheydtplaces@skm-ry.de
    Mehr Infos auf Facebook